Life Extension Europe, Glass of fresh milk in center of image with white background,  milk is swirling splashing upwards, over the edges of glass

Lactoferrin

Lactoferrin ist ein natürlich vorkommendes Protein, das in der Milch vorkommt und für seine antimikrobiellen und immunmodulatorischen Eigenschaften bekannt ist.

Was ist Lactoferrin?

Wir alle haben gehört, dass die Muttermilch die ultimative Nahrungsquelle für den Menschen ist. Lactoferrin ist buchstäblich einer der allerersten Nährstoffe, die wir in unserem Leben erhalten, denn es ist ein reichlich vorhandenes Protein, das in Mutter- und Kuhmilch vorkommt. Außerdem ist es in verschiedenen Sekretionsflüssigkeiten wie Speichel, Tränen und Nasensekret enthalten. 

Dieses vielseitige Protein wirkt wie eine Schutzbarriere und spielt eine entscheidende Rolle beim Schutz des Körpers vor äußeren Bedrohungen und ist in verschiedenen Geweben vorhanden. Lactoferrin wird vom Körper selbst produziert, kann aber auch durch orale Einnahme aufgenommen werden, um die Abwehrmechanismen des Körpers zu stärken.

Zahlreiche präklinische Studien deuten darauf hin, dass verschiedene Arten dieses Proteins und seiner Derivate die Regenerationsfunktionen des Körpers unterstützen könnten. Sie könnten die Reparatur von Knochen, Knorpeln, Sehnen, die Wundheilung und andere Prozesse fördern.

Vorteile von Lactoferrin

  • Immunität: Lactoferrin ist ein natürlicher immununterstützender Nährstoff, der das Immunsystem auf verschiedene Weise stärken kann. Es kann die natürlichen Killerzellen (NK) stärken und hat nachweislich antivirale Eigenschaften. Es kann die Virusreplikation in den Zellen hemmen und so die Ausbreitung und den Schweregrad des Virus einschränken. Lactoferrin kann bei der Bekämpfung von Erkältungen, Grippe, Hepatitis B und C, Herpes und anderen Krankheiten helfen.
  • Magen-Darm-Gesundheit: Lactoferrin unterstützt die Gesundheit des Magen-Darm-Trakts, indem es das Wachstum der nützlichen Bakterienflora im Darm fördert.
  • Knochengesundheit: Die Forschung zeigt, dass Lactoferrin den Knochen die Anweisungen gibt, die sie benötigen, um sowohl den Knochenschwund zu verringern als auch den Aufbau neuer Knochen zu fördern. In einer Studie erhöhte ein Lactoferrin-Produkt die Marker für die knochenbildende Aktivität um 24 % mehr als ein Placebo!
  • Augen: Lactoferrin kann helfen, "trockene Augen" nach einer Kataraktoperation zu verhindern, indem es die Tränenqualität und -menge verbessert.
  • Zelluläre/DNA-Gesundheit: Studien deuten darauf hin, dass Lactoferrin die Zellregeneration fördern kann und dem Körper hilft, sich selbst zu heilen und zu reparieren.

Lactoferrin Supplement

Lactoferrin ist eine vielseitige Lösung mit einem breiten Spektrum an Vorteilen. Eine typische Dosis von 300 mg, die ein- oder zweimal täglich eingenommen wird, ist ein wirksames Ergänzungsregime. Das Lactoferrin, das durch die orale Aufnahme leicht absorbiert wird, spielt eine entscheidende Rolle bei der Verstärkung der körpereigenen Abwehrkräfte gegen Viruserkrankungen. 

Klinische Studien haben gezeigt, dass die orale Einnahme von Lactoferrin bei gesunden Personen zu einem geringeren Auftreten von Symptomen bei Erkältungen und Gastroenteritis führt. Darüber hinaus haben Untersuchungen ergeben, dass die Einnahme von Lactoferrin die Schwere und Häufigkeit der Symptome einer viralen Gastroenteritis mildert.

Referenzen

Nicht auf Lager

Verfallsdatum: 31. Januar 2024

Ersetzt