Herzgesundheit

Ernähren Sie Ihr wichtigstes Organ!

Die Gesundheit des Herzens ist ausschlaggebend für ein langes Leben. Die erfolgreichsten Strategien für ein junges Herz schützen davor, wie das Herz altert, und zielen darauf ab, diesem Alterungsprozess entgegenzuwirken. 

Neben dem Verzicht auf das Rauchen, einer gesunden Ernährung, körperlicher Betätigung und regelmäßigem Sport können auch die richtigen Nährstoffe
und Supplemente eine wichtige Rolle bei der Förderung Ihrer Strategie für die Herzgesundheit spielen.

Herzgesundheit

Ernähren Sie Ihr wichtigstes Organ!

Die Gesundheit des Herzens ist ausschlaggebend für ein langes Leben. Die erfolgreichsten Strategien für ein junges Herz schützen davor, wie das Herz altert, und zielen darauf ab, diesem Alterungsprozess entgegenzuwirken. 

Neben dem Verzicht auf das Rauchen, einer gesunden Ernährung, körperlicher Betätigung und regelmäßigem Sport können auch die richtigen Nährstoffe
und Supplemente eine wichtige Rolle bei der Förderung Ihrer Strategie für die Herzgesundheit spielen.

Warum jetzt mit einer Strategie für ein junges Herz beginnen?

Herzbedingte Krankheiten sind für 41% aller Todesfälle in Europa verantwortlich.

Das bedeutet, dass Krankheiten wie Herzinfarkt, Schlaganfall oder andere Kreislauferkrankungen die höchste Todesrate in Europa darstellen.

Selbst wenn Sie keinerlei Herzprobleme haben, sollte die Stärkung Ihres Herzmuskels durch einen gesunden Lebensstil eine Priorität in Ihrem Alltag sein. Pflegen Sie also Ihr Herz  ab jetzt!

BESTSELLER

Super Ubiquinol CoQ10 with Enhanced Mitochondrial Support™

Beliebtes, leistungsstarkes Supplement für Herzgesundheit & zelluläre Energie!

Dieses CoQ10-Produkt kann:

  • viele Benefits für die Herzgesundheit bieten 
  • allgemeine Müdigkeit bekämpfen 
  • die Gesundheit der Leber unterstützen 
  • Entzündungsfaktoren hemmen 
  • Gehirn und Nervensystem fördern 
  • die Gesundheit des ganzen Körpers unterstützen 
  • Shilajit für noch bessere Ergebnisse bieten

Standard-CoQ10 (Ubichinon) wird vom Körper nicht gut absorbiert. Diese Formel enthält Ubichinol-CoQ10, das die gesunden Blutkonzentrationen besser aufrechterhält als das Standard-CoQ10, d.h. es ist besser bioverfügbar.

Die wichtigsten herzfördernden Nährstoffe

Ziel dieser Nährstoffe ist es, die Kontraktionen des Herzmuskels zu stärken und die Durchblutung des gesamten Körpers zu verbessern.

CoQ10

Coenzym Q10 befindet sich in jeder Zelle, in den Energie erzeugenden Mitochondrien. Es versorgt das hart arbeitende Herz mit lebenswichtiger Energie. Außerdem steigert es den Blutfluss und fördert so die Herzfunktion.

CoQ10 nimmt mit dem Alter ab und ist eines der beliebtesten Produkte für die Herzgesundheit.


Omega-3

Omega 3 insbesondere aus Fischöl aufgrund seines höheren EPA- und DHA-Gehalts, fördern eine gesunde Herz- und Blutgefäßfunktion.

Sie fördern auch die Durchblutung, erhalten einen gesunden Blutdruck und unterstützen einen gesunden Cholesterin- und Triglyceridspiegel.


Magnesium

Der essentielle Mineralstoff Magnesium trägt zur Erhaltung des Herzschlags bei und sorgt dafür, dass sich die Blutgefäße entspannen und der Blutdruck in einem gesunden Rahmen bleibt. Studien haben gezeigt, dass diejenigen mit den höchsten Magnesium-Werten ein um 44% geringeres Risiko für Herzversagen haben!


Vitamin K 

Vitamin K ist unerlässlich für den Kalziumhaushalt und fördert die kardiovaskuläre Gesundheit, indem es Kalziumablagerungen in den Arterien verhindert.

Dies geschieht, indem Kalzium von den Arterienwänden weg und in die Knochen geleitet wird, wo es hingehört.



Allgemeine Herzgesundheit

Versorgen Sie Ihr Herz

Ihr Herz arbeitet unermüdlich für Sie!

Geben Sie es die zusätzliche Pflege, die es verdient, mit Nährstoffen, die die kardiovaskuläre Gesundheit unterstützen. Versorgen Sie also Ihr Herz mit Supplementen, die den Rhythmus unterstützen und die langfristige Gesundheit fördern.

Finden Sie tolle Produkte mit:

Nicht auf Lager

Siehe empfohlenes Produkt

Magnesium Caps
#01459 100 Vegetarische Kapseln
Pomegranate Complete
#01953 30 Weichkapseln
Pomegranate Fruit Extract
#00956EU 30 Vegetarische Kapseln

Nicht auf Lager

TMG
#01859 60 Flüssige vegetarische Kapseln
TMG Powder
#00349 1 Pulver
Optimised Carnitine
#02018 60 Vegetarische Kapseln
Cardio Peak™
#01700 120 Vegetarische Kapseln
Optimized Folate
#01939 100 Vegetarische Tabletten

Nicht auf Lager

Mega EPA/DHA
#01937 120 Weichkapseln
Mega EPA/DHA, EU
#01937EU 120 Weichkapseln

Nicht auf Lager

Siehe empfohlenes Produkt

Nanoemulsified CoQ10
#20003 1 Flüssigkeit / flüssig

Nicht auf Lager

Siehe empfohlenes Produkt

Super Omega-3 EPA/DHA Fish Oil, Sesame Lignans & Olive Extract
#01984 120 Enterisch beschichtete Weichkapseln

Nicht auf Lager

Siehe empfohlenes Produkt

Cholesterin-Management

Natürliche Cholesterinkontrolle

Unterstützen Sie Ihre Herzensziele.

Millionen von Menschen nehmen cholesterinsenkende Medikamente ein, doch Herzkrankheiten sind nach wie vor die häufigste Todesursache in Europa.Die Forschung hat Verbindungen gefunden, die das gefährliche LDL-Cholesterin sicher senken und gleichzeitig das schützende HDL-Cholesterin erhöhen. 

Stellen Sie mit gezielten Supplementen ein optimales Gleichgewicht zwischen diesen "schlechten" und "guten" Cholesterinwerten her. Erfahren Sie mehr über natürliche Methoden zur Kontrolle des Cholesterinspiegels mit diesen herzfreundlichen Nährstoffen:

FLORASSIST® Heart Health
#01821 60 Vegetarische Kapseln
No Flush Niacin
#00373 100 Kapseln

Blutdruck

Halten Sie Ihr Herz in Schwung

Sorgen Sie für die Gesundheit Ihrer Arterien!

Erhalten Sie die Gesundheit Ihres Herzens mit Präparaten, die dafür sorgen, dass Ihr Blut fließt und die Blutdruckwerte unter Kontrolle bleiben.

Entscheiden Sie sich für Produkte mit Inhaltsstoffen wie:

VenoFlow™
#02102 30 Vegetarische Kapseln
Venotone
#00408 60 Kapseln

Nicht auf Lager

Siehe empfohlenes Produkt

Optimal BP Management
#00984 60 Vegetarische Tabletten

Nicht auf Lager

Arterial Protect
#02004 30 Vegetarische Kapseln
Potassium with Extend-Release Magnesium
#02309 60 Vegetarische Kapseln
Cardio Peak™
#01700 120 Vegetarische Kapseln
Arterial Protect
#02004 30 Vegetarische Kapseln
VenoFlow™
#02102 30 Vegetarische Kapseln
Soy Isoflavones
#01649 30 Vegetarische Kapseln
Venotone
#00408 60 Kapseln
CHOL-Support™
#01910 60 Flüssige vegetarische Kapseln
Ultra Soy Extract
#01097 60 Vegetarische Kapseln

Nicht auf Lager

Nicht auf Lager

Siehe empfohlenes Produkt

Optimal BP Management
#00984 60 Vegetarische Tabletten

Die wichtigsten Nährstoffe zur Förderung der Herzgesundheit

Mit Nährstoffen wird das gleiche Ziel verfolgt wie mit herkömmlichen Arzneimitteln: die Kontraktionen des Herzmuskels zu stärken und die Durchblutung des gesamten Körpers zu verbessern.

Coenzym Q10

CoQ10 kommt in jeder Zelle vor und ist eine wichtige Verbindung, die für die Prozesse benötigt wird, die die Zellen mit Energie versorgen und sie vor den schädlichen Auswirkungen der freien Radikale schützen. 

Ihr Herz schlägt ununterbrochen und hat einen sehr hohen Energiebedarf. Wenn es sich zusammenzieht (Herzkontraktion genannt), benötigt die Aktivierung der Proteine, die diese Aktion steuern, Energie. Da CoQ10 direkt am Elektronentransport bei der Energieerzeugung in den Mitochondrien beteiligt ist, ist es nur logisch, dass die Zellen Ihres Herzens alles an CoQ10 benötigen, was sie bekommen können. 

Mit zunehmendem Alter und der Einnahme von Statin-Medikamenten nimmt diese Verbindung jedoch ab, und die Energieproduktion der Zellen sinkt, was zu einer Beeinträchtigung der Organfunktion führt. Die zusätzliche Einnahme von CoQ10 kann dazu beitragen, die Nebenwirkungen der cholesterinsenkenden Statinmedikamente zu verringern und vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu schützen.

CoQ10 erhöht nachweislich auch den Blutfluss. In einer klinischen Studie verbesserte CoQ10 (Ubichinol) die kardiovaskuläre Funktion, indem es die durch den Blutfluss vermittelte Dilatation, d. h. die Erweiterung einer Arterie bei erhöhtem Blutfluss, verbesserte. Auch der Gehalt an Stickstoffmonoxid, das die Dilatation unterstützt, wurde erhöht. Außerdem wurde die schädliche LDL-Oxidation mit einer höheren Dosis verringert.

Es gibt zwei Formen von CoQ10: Ubichinol und Ubichinon. Studien haben gezeigt, dass Ubichinol leichter absorbiert wird, weshalb es in Nahrungsergänzungsmitteln bevorzugt wird. 

Eine Supplementierung mit 100 mg bis 400 mg Ubiquinol-CoQ10 pro Tag ist sicher und wurde in verschiedenen Humanstudien mit gesundheitlichen Benefits in Verbindung gebracht. Höhere Dosen (400 mg/Tag) werden häufig von Kardiologen für Patienten mit Herzinsuffizienz verschrieben.

Omega-3

Die essentiellen Omega-3-Fettsäuren, insbesondere aus Fischöl aufgrund seines höheren EPA- und DHA-Gehalts, unterstützen die Herzgesundheit auf verschiedene Weise:

  • Föderung der Funktion von Herz und Blutgefäßen 
  • Stärkung eines gesunden Blutflusses 
  • Hilfe bei der Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks 
  • Unterstützung gesunder LDL- und HDL-Cholesterin- und Triglyceridwerte, die für die Gesundheit Ihrer Arterien und damit für die allgemeine Herzgesundheit entscheidend sind

Der Omega-3-Index ist ein Maß für den prozentualen Anteil von EPA und DHA an den gesamten Fetten in den roten Blutkörperchen. Studien haben ergeben, dass ein Omega-3-Index von etwa 8% optimal ist.

Die meisten Menschen, die eine moderne westliche Ernährung zu sich nehmen, haben einen weitaus niedrigeren Omega-3-Index. Im Vergleich zu den Personen mit dem niedrigsten Omega-3-Index hatten diejenigen mit dem höchsten Wert:

  • ein um 34% geringeres Risiko, an einer beliebigen Ursache zu sterben 
  • ein um 39% geringeres Risiko, an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung zu erkranken

Magnesium

Magnesium ist ein hart arbeitender Mineralstoff, der 300 Enzyme bei der Erfüllung lebenswichtiger Funktionen im Körper unterstützt und dem Herzen in vielerlei Hinsicht zugute kommt. Vor allem ist es an der elektrischen Stimulation beteiligt, die unseren Herzschlag aufrechterhält! 

Studien bestätigen einen starken Zusammenhang zwischen einem niedrigen Magnesiumspiegel und einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen. Zu einer Herzinsuffizienz kommt es, wenn das Herz nicht genug Blut pumpt, um den Bedarf des Körpers zu decken. Aus diesem Grund hat die Forschung auch herausgefunden, dass eine Nahrungsergänzung dazu beitragen kann, ein gesundes Maß an Schwankungen in der Abfolge der Herzschläge zu unterstützen, was auch als "Herzfrequenzvariabilität" bezeichnet wird.

Magnesium trägt auch dazu bei, dass sich Ihre Blutgefäße entspannen, und unterstützt so die Fähigkeit Ihres Körpers, den Blutdruck in einem bereits gesunden Bereich aufrecht zu erhalten. In einer Studie mit 22 Patienten mit symptomatischer chronischer Herzinsuffizienz führte eine Magnesiumdosis von 800 mg/Tag über einen Zeitraum von drei Monaten zu einem signifikanten Anstieg der arteriellen Elastizität, die ein Maß dafür ist, wie gut sich eine Arterie als Reaktion auf den Blutfluss entspannen und zusammenziehen kann. 

Außerdem zeigte eine epidemiologische Studie mit 3 523 Männern im Alter von 60 bis 79 Jahren ohne Vorgeschichte von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, dass das Risiko für eine Herzinsuffizienz mit steigendem Magnesiumspiegel stetig abnimmt.

Vitamin K

Arterienverkalkung ist die Ablagerung von Kalzium in den Arterienwänden und einer der Hauptrisikofaktoren für kardiovaskuläre Schäden oder Tod. Die Ursache der Arterienverkalkung ist in der medizinischen Fachwelt und in der breiten Öffentlichkeit nur unzureichend bekannt.

Vitamin K ist ein fettlösliches Vitamin mit zwei Haupttypen (K1 und K2) und mehreren Untertypen (MK-4, MK-7 und andere).

Vitamin K und seine Formen wirken speziell auf Mechanismen, die die Ablagerung von Kalzium in den Arterien (Weichgewebe) verhindern, damit sich das Kalzium an die Knochen (Hartgewebe) binden kann. Mehrere Studien haben die kardiovaskulären Vorteile von Vitamin K bestätigt.

In einer Studie, in der mehr als 4 800 Erwachsene über 55 Jahre über einen Zeitraum von bis zu 10 Jahren beobachtet wurden, wiesen diejenigen mit der höchsten Vitamin-K2-Zufuhr eine um 57% niedrigere Sterblichkeitsrate aufgrund koronarer Herzkrankheiten und eine um 26% niedrigere Sterblichkeitsrate aus anderen Gründen auf.

Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass die Synergie zwischen Vitamin K2 und Vitamin D auch für die kardiovaskuläre Gesundheit von Vorteil ist.

Granatapfel

Granatapfel ist ein starkes Antioxidans, und sein Extrakt kann vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen, indem es auf die Gesundheit des Endothels einwirkt und kann:

  • die Anhäufung von Cholesterin reduzieren 
  • LDL ("schlechtes" Cholesterin) vor Oxidation schützen 
  • atherosklerotisches Plaque schrumpfen 
  • die Elastizität der Arterien erhöhen, um den Blutfluss und Blutdruck zu verbessern

Bei älteren Menschen führen sowohl eine verminderte Stickoxidproduktion als auch ein erhöhtes Maß an oxidativem Stress zu einer häufigen endothelialen Dysfunktion. Dies wiederum führt zu Herzinfarkten und Schlaganfällen.

Der Granatapfel kann also dazu beitragen, diese Probleme zu bekämpfen, indem er die antioxidativen Abwehrkräfte unterstützt und LDL vor oxidativen Schäden schützt, was wiederum der kardiovaskulären Gesundheit zugute kommt. Darüber hinaus kann Granatapfel die Superoxiddismutase (SOD) erhöhen, was die Endothelfunktion weiter unterstützt.

Französischer Seekiefernrinden-Extrakt

Französischer Seekiefernrinden-Extrakt (Pycnogenol®) trägt zur Verlangsamung der Arterienablagerung bei. Dies geschieht durch die Veränderung des Fettstoffwechsels und die Verringerung von Entzündungen, die für die Vorbeugung von Arteriosklerose entscheidend sind. 

In Studien wurde nachgewiesen, dass es die Plaque- und Cholesterinwerte senkt und das HDL ("gutes" Cholesterin) verbessert. Es kann auch die Endothelfunktion verbessern, indem es die Produktion von Stickstoffmonoxid ankurbelt, das wichtig ist, um die Arterien offen zu halten und das Risiko von Blutgerinnseln zu verringern.

Centalla asiatica

Centella asiatica, auch bekannt als Gotu Kola, stabilisiert nachweislich die arteriellen Plaques, indem es die Kollagensynthese fördert. Dies ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der harten Kappen der Plaques und die Verhinderung des Aufbrechens. 

In Studien haben Teilnehmer mit weichen Plaques, die dreimal täglich 60 mg dieses Extrakts eingenommen haben, über einen Zeitraum von 12 Monaten eine um 30% dichtere Plaque festgestellt, wodurch das Risiko eines Schlaganfalls oder Herzinfarkts verringert wurde. Weitere Untersuchungen haben seine Wirksamkeit bei der Verbesserung der Plaquestabilität und der Vorbeugung von kardiovaskulären Ereignissen bestätigt.

D-Ribose

Ihr Herz braucht Energie, damit Ihr Blut fließen kann und alle Organe funktionieren. Deshalb ist D-Ribose, ein Nährstoff, der in jedem Lebewesen vorkommt, so wichtig.

Mehrere Studien mit Herzinsuffizienz-Patienten, die D-Ribose einnahmen, haben eine Verbesserung des Blutflusses und anderer Symptome gezeigt. Und in einer Studie mit gesunden Sportlern führte die Zufuhr von D-Ribose zu ermüdeten Muskelzellen dazu, dass die Zellenergie schnell wieder auf ein normales Niveau gebracht wurde. 

Wenn Sie die Energie Ihres Herzens optimieren wollen, könnte D-Ribose der richtige Nährstoff für Sie sein!

Amla

Oxidativer Stress, ein hoher Cholesterinspiegel und ein erhöhter Blutzuckerspiegel führen ebenfalls zu einer Dysfunktion des Endothels und einer Versteifung der Arterien, die in hohem Maße zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen beitragen. Bei allem kann Amla helfen.

Amla ist eine ayurvedische Heilpflanze, die nachweislich die arterielle Steifigkeit verringert und die Endothelfunktion schützen kann. In verschiedenen Studien hat sie kardioprotektive Wirkungen gezeigt, was sie zu einem wirksamen natürlichen Hilfsmittel für die Herzgesundheit macht.  

Studien über Amla bestätigen diese Wirksamkeit bei der Verringerung von Risikofaktoren im Zusammenhang mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, einschließlich stressbedingter arterieller Steifheit, endothelialer Dysfunktion bei Rauchern und Personen mit metabolischem Syndrom oder Diabetes.

Schwarzer Tee (Theaflavine)

Studien zufolge enthält schwarzer Tee zwei Verbindungen, Theaflavine und Thearubigine, die die Gesundheit der Arterien unterstützen können.

Diese Flavonoide verbessern nachweislich die Endothelfunktion, schützen vor LDL-Oxidation, fördern einen gesunden Kreislauf, tragen zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels bei und verringern Entzündungen.

Taurin

Taurin ist eine Aminosäure, die in der Nahrung vorkommt. Die Zellen benötigen Taurin, und das meiste Taurin im menschlichen Körper wird intern aus der Aminosäure Cystein synthetisiert. Mit zunehmendem Alter nimmt das Enzym, das Cystein in Taurin umwandelt, ab. 

Es gibt Hinweise darauf, dass eine erhöhte Taurinzufuhr bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen und hohem Cholesterinspiegel von Vorteil ist. In einer Bevölkerungsstudie, die sich über 25 Länder und mehr als 14 000 Menschen erstreckte, fanden Wissenschaftler heraus, dass die Bewohner von Okinawa in Japan die höchste Taurinaufnahme, die niedrigste Rate an Herzerkrankungen und die längste durchschnittliche Lebenserwartung aufwiesen.

TMG

Trimethylglycin (TMG) ist seit den 1950er Jahren als herzgesunde Aminosäureverbindung bekannt. TMG wirkt allein oder in Verbindung mit anderen Nährstoffen auf einen gesunden Homocysteinspiegel ein und gilt als wichtiger Nährstoff für die kardiovaskuläre Gesundheit.

Probiotikum

Studien am Menschen zeigen, dass der probiotische Stamm L. reuteri NCIMB 30242 den Gesamtcholesterinspiegel um mehr als 9% und den LDL-Cholesterinspiegel um fast 12% senken und andere kardiovaskuläre Risikofaktoren deutlich verbessern kann.

Rosskastanie

Wissenschaftliche Studien über Escin, eine bioaktive Verbindung, die in der Rosskastanie enthalten ist, haben ihre venenschützenden Eigenschaften und ihre Fähigkeit, Wassereinlagerungen zu bekämpfen, nachgewiesen. Rosskastanienextrakt kann einen gesunden Flüssigkeitshaushalt unterstützen, hilft den Venen und schützt auch die anderen Blutgefäße.

Kalium

Kalium ist an vielen der gleichen biologischen Reaktionen beteiligt wie Magnesium. Es unterstützt die Vasodilatation, also die Erweiterung der Blutgefäße. Dies wiederum fördert einen gesunden Blutfluss. Dieser Mineralstoff fördert auch die Ausscheidung von Natrium über den Urin, was die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems unterstützt.

Artischockenblatt-Extrakt

Artischockenblatt-Extrakt enthält polyphenolische Verbindungen. Klinische Studien zeigen, dass die Verbindungen des Artischockenblattextrakts ein optimales HDL/LDL-Verhältnis unterstützen, das bereits im Normalbereich liegt.

Pantethin

Pantethin ist die biologisch aktive Form der Pantothensäure, auch bekannt als Vitamin B5. Klinische Studien zeigen, dass Pantethin dazu beiträgt, den LDL- und Gesamt-Cholesterinspiegel, die sich bereits im Normbereich befinden, zu erhalten sowie gesunde CoQ10-Spiegel für das Herz aufrecht zu erhalten.


Hier finden Sie Referenzen