Energieunterstützung

Die Aufrechterhaltung der Energie ist eine besondere Fähigkeit.

Kaffee und Zucker wirken als vorübergehender Schub, aber echte Energie – die Art, die Ihr Herz, Ihren Verstand und alles dazwischen antreibt – kommt aus Ihren Zellen. 

Zahlreiche Faktoren können Ihr Energieniveau beeinflussen, wie ungesunde Gewohnheiten, Stress, Krankheit, Toxine und Alterung. Finden Sie Hilfe, was Sie tun können, um Ihre Energieleistung zu verbessern >>

Warum diese Nährstoffe wichtig sind

Ihr Körper verbraucht Energie für jede einzelne Sache, die er tut, und eine konstante Energiezufuhr ist erforderlich. 

Die energieerzeugenden Fabriken Ihrer Zellen heißen Mitochondrien. Sie wandeln Nahrung in eine Art Energie namens ATP (Adenosintriphosphat) um, und bis zu 95 % der Energie, die der Körper verbraucht, ist ATP.

Die Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Proteine und Fette) sind zusammen mit anderen Nährstoffen (einige davon werden unten erwähnt) an der ATP-Produktion von langfristiger Energie beteiligt. Alle Nährstoffe ansehen >>

NAD+

NAD+, kurz für Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid, ist ein Schlüssel-Coenzym, das in jeder Körperzelle vorkommt. Es ist entscheidend für die körpereigene Produktion von ATP und kann Ihnen auch dabei helfen, die Zellalterung zu bekämpfen.

Mit zunehmendem Alter beginnt Ihr NAD+-Spiegel jedoch zu sinken, und ein Rückgang des Zellstoffwechsels und der Energieproduktion kann zu einem Gefühl der Müdigkeit führen und die Motivation negativ beeinflussen.


Coenzym Q10

Das Coenzym (kleines Molekül) CoQ10 ist die essentielle Verbindung Ihres Körpers für die zelluläre Energieproduktion und befindet sich in den höchsten Konzentrationen in den Zellmembranen und ist für die Funktion der Mitochondrien, dem Kraftwerk der Zelle, unerlässlich.

CoQ10 unterstützt die Energieversorgung Ihrer Organe und Gewebe, einschließlich Herz, Lunge, Leber, Nieren und Muskeln. Der CoQ10-Spiegel nimmt mit dem Alter ab.


Vitamin B-Komplex

B-Vitamine wirken als Coenzym und sind für die Verarbeitung von Kohlenhydraten, Lipiden und Proteinen zur Energiegewinnung unerlässlich. Alle acht B-Vitamine unterstützen die Energieproduktion.

Darüber hinaus bieten B-Vitamine auch systemische Vorteile, darunter DNA-Reparatur, Neurotransmittersynthese, gesunde Methylierung und reduziertes Homocystein.

Empfohlenes Produkt

Dies ist ein guter Anfang für mehr Energie

Sie suchen Energieunterstützung und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Diese beiden Produkte:

können helfen, Ihre Energieproduktion zu unterstützen, aber auch den Stoffwechsel, das Herz, das Gehirn/die kognitive Gesundheit und mehr.

20 % RABATT AUF DAS PAKET

Gesunde Gewohnheiten für natürliche Energie

Während der Wintermonate kann es schwieriger sein, aufzustehen und loszulegen, wenn Ihre Hauptpriorität darin besteht, sich unter einer Decke zu kuscheln und sich von den Elementen fernzuhalten. 

Hier sind drei nützliche Tipps, um Ihre Energie auf natürliche Weise zu steigern! Alle Tipps finden Sie hier >>

Beginnen Sie mit dem Frühstück

Ein gesundes, herzhaftes Frühstück ist das grundlegendste Hilfsmittel, um den ganzen Tag über energiegeladen und konzentriert zu bleiben. Es ist erwiesen, dass Menschen, die nicht frühstücken, den ganzen Tag über weniger aktiv sind als diejenigen, die dies tun.

Trinken Sie genug

Wasser ist eine wesentliche Ressource für die gesamte Kraft und Funktionalität des Lebens. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist auch entscheidend, um Ihre muskelaufbauenden Proteine vor dem Abbau zu schützen und stattdessen Fett zur Energiegewinnung zu verbrennen.

Essen Sie ausreichend Protein

Ersetzen Sie einige Ihrer fett- oder kohlenhydratreichen Mahlzeiten oder Snacks durch eine proteinreichere Option, um Ihre Muskeln zu unterstützen. Als zusätzlicher Vorteil kann die Verdauung von Protein mehr Kalorien verbrennen als die von Fett und Kohlenhydraten. 

SCHNELL REAGIEREN

Holen Sie sich Ihren Schub

Wenn Sie hier und jetzt Energie brauchen.

Performance Cardio+ ist ein veganes, schnell wirkendes flüssiges Nahrungsergänzungsmittel zur Optimierung der Gesundheit.

Diese kraftvolle Formel kann somit Energie, sportliche Leistung, Kognition, Langlebigkeit und eine gesunde Sexualfunktion unterstützen.

MEHR ERFAHREN & KAUFEN

SCHNELL WIRKENDE ENERGIEERGÄNZUNGSMITTEL

NAD+ Gold, 30 ml
#60061 30 ml 1 Liquid

Nicht lagernd

Siehe empfohlenes Produkt

NAD+ Gold, 50 ml
#60062 50 ml 1 Liquid
NAD+ Platinum™
#60068 100 ml 1 Liquid
Neu
Neu

MITOCHONDRALE UNTERSTÜTZUNG

Erneuern Sie Ihre Energie

Unterstützen Sie das Energiezentrum Ihrer Zelle.

Mitochondrien sind die Energiefabriken menschlicher Zellen und Coenzym Q10 (CoQ10) ist ein wesentlicher Bestandteil für eine gesunde Zellfunktion. CoQ10 wird benötigt, um Energie aus Fetten und Zuckern zu extrahieren.

Super Ubiquinol CoQ10 bietet die hochgradig bioverfügbare Ubiquinol-Form von CoQ10 in einem patentierten Abgabesystem mit einem überlegenen Absorptionsniveau.

Acetyl-L-Carnitine
#01524 500 mg 100 Vegetarian Capsules
L-Carnitine
#01532 500 mg 30 Vegetarian Capsules
Neu
NAD+ Cell Formula, 100 mg EU
#01904EU 100 mg 30 Vegetarian Capsules
NAD+ Cell Regenerator, 100 mg
#01904 100 mg 30 Vegetarian Capsules

Nicht lagernd

Siehe empfohlenes Produkt

NAD+ Cell Regenerator, 300 mg
#02344 300 mg 30 Vegetarian Capsules
NAD+ Gold, 30 ml
#60061 30 ml 1 Liquid

Nicht lagernd

Siehe empfohlenes Produkt

NAD+ Gold, 50 ml
#60062 50 ml 1 Liquid
NAD+ Platinum™
#60068 100 ml 1 Liquid

ALLES IN EINEM

Das ist The ONE!

Genießen Sie sowohl mitochondriale als auch schnell wirkende Energieunterstützung.

Dr. Shade’s The One ist eine nanoformulierte Mischung aus Nutrazeutika und Pflanzenstoffen, die entwickelt wurde, um eine gesunde mitochondriale Funktion, den Stoffwechsel und die Stressresistenz zu unterstützen.

Die einzigartige Formel enthält PQQ (Pyrrolochinolinchinon), Resveratrol, CoQ10 als Ubichinon, DeltaGold(R) Tocotrienole und dreizehn altehrwürdige adaptogene Kräuter.

MEHR ERFAHREN & KAUFEN

NAD+ Cell Formula, 100 mg EU
#01904EU 100 mg 30 Vegetarian Capsules
Neu
Neu
NAD+ Cell Regenerator, 100 mg
#01904 100 mg 30 Vegetarian Capsules
Energy Renew
#01900 200 mg 30 Vegetarian Capsules
L-Carnitine
#01532 500 mg 30 Vegetarian Capsules
Neu
Neu
Forskolin
#01544 10 mg 60 Vegetarian Capsules
Adrenal Energy Formula, 60 caps
#01628 60 Vegetarian Capsules
Optimised Carnitine
#02018 60 Vegetarian Capsules
NAD+ Platinum™
#60068 100 ml 1 Liquid
Adrenal Energy Formula, 120 caps
#01630 120 Vegetarian Capsules
Neu
NAD+ Gold, 30 ml
#60061 30 ml 1 Liquid
Acetyl-L-Carnitine
#01524 500 mg 100 Vegetarian Capsules

Nährstoffe, die Ihre Energie beeinflussen 

Die üblichen „Go-to-Verdächtigen“ für einen Energieschub wie Koffein oder Zucker geben Ihnen vielleicht einen sofortigen Schwung, aber er hält nur kurze Zeit an. Bestimmte Vitamine und Nährstoffe hingegen unterstützen die körpereigene, natürliche Energiegewinnung.

Coenzym Q10 für Zellenergie

CoQ10 ist die essentielle Verbindung Ihres Körpers für die Energieproduktion und kommt in den höchsten Konzentrationen in den Zellmembranen vor und ist für die Funktion der Mitochondrien unerlässlich. CoQ10 unterstützt die Energieversorgung Ihrer Organe und Gewebe, einschließlich Herz, Lunge, Leber, Nieren und Muskeln.

Der Großteil von Coenzym Q10 wird in Ihrem Körper produziert; Allerdings stammen geringere Mengen dieses Nährstoffs aus den Lebensmitteln, die Sie essen, wie tierisches Protein (Forelle und Hähnchenschenkel sind nützliche Quellen), Pistazien, natives Olivenöl extra, Sojabohnen, Avocado, Blumenkohl und Brokkoli. 

Viele dieser Lebensmittel sind in einer mediterranen Ernährung enthalten. Wenn Sie jedoch unter allgemeiner Müdigkeit leiden oder eine weitere Tasse Kaffee trinken, ist eine CoQ10-Ergänzung möglicherweise eine Überlegung wert, um Ihre tägliche Energieproduktion zu unterstützen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Coenzym Q10 fettlöslich ist und besser absorbiert wird, wenn es zusammen mit Nahrung eingenommen wird, also nehmen Sie diesen energiespendenden Nährstoff mit Ihrer morgendlichen Mahlzeit ein.

CoQ10 ist das ideale Nahrungsergänzungsmittel für Sportler, die ihr Energieniveau verbessern und gleichzeitig trainingsbedingte Müdigkeit bekämpfen möchten. Und da der CoQ10-Spiegel mit zunehmendem Alter sinkt, kann die Einbeziehung dieses Nährstoffs in Ihre Wellness-Routine Ihr tägliches Energieniveau den ganzen Tag über unterstützen.

Nicht alle Coenzym Q10 sind gleich:

Wenn Sie CoQ10-Ergänzungen recherchieren, werden Sie normalerweise zwei Formen sehen – Ubiquinol und Ubiquinon. Sie klingen gleich, aber in einer Vergleichsstudie hatte Ubiquinol CoQ10 eine achtmal höhere Absorption im Vergleich zu Ubichinon. Und wenn ein Nährstoff besser aufgenommen wird, stehen die Chancen gut, dass Sie mehr von seinen Vorteilen profitieren.

NAD+ gegen Müdigkeit

NAD+ steht für Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid und ist ein Schlüssel-Coenzym, das in jeder Körperzelle vorkommt. NAD+ ist entscheidend für die körpereigene Produktion von ATP, der Verbindung, die Ihr Körper verwendet, um Zellenergie zu erzeugen. Mit zunehmendem Alter beginnen Ihre NAD+-Spiegel jedoch zu sinken, was Sie mit weniger Energie und mehr Müdigkeit zurücklässt. 

Die Einbeziehung von NAD+ in Ihre Wellness-Routine hilft nicht nur bei der Bekämpfung von Müdigkeit auf zellulärer Ebene, indem es hilft, den altersbedingten Rückgang von NAD+, das Ihr Körper produziert, zu hemmen, sondern fördert auch die Langlebigkeit und unterstützt die jugendliche kognitive Funktion.

Züchtung neuer Mitochondrien mit PQQ

PQQ (Pyrrolochinolinchinon) ist eine wasserlösliche, vitaminähnliche Verbindung, die in Pflanzen, Hefe und bestimmten Bakterien vorkommt. 

Die Alterungsrate beeinflusst die Anzahl der Mitochondrien, die wir in unseren Zellen haben, und während CoQ10 für seine Fähigkeit bekannt ist, die Mitochondrienfunktion zu verbessern, zeigen neue Forschungsergebnisse die Bedeutung von PQQ für seine Fähigkeit, Mitochondrien zu schützen und sogar neue zu schaffen

Dadurch kann PQQ dem Körper zugutekommen, indem es jede Zelle energetisiert. Tatsächlich sind die potenziellen Vorteile von PQQ so außergewöhnlich, dass einer der weltweit führenden Ernährungswissenschaftler es als „Langlebigkeitsvitamin“ bezeichnet hat!

B-Vitamine für die Energiegewinnung

Allgemeine Müdigkeit kann sich auf jeden Teil Ihres täglichen Lebens auswirken. Von der Arbeit am Schreibtisch bis zum Training im Fitnessstudio ist eine gesunde Energieproduktion wichtig. Wenn Sie also nach Vitaminen suchen, um den ganzen Tag über mehr Energie zu haben (und Stress abzubauen), werden Sie an die Vitamin-B-Familie glauben.

Aber bei acht verschiedenen B-Vitaminen stellt sich die Frage, welche Art hilft, die Energieproduktion zu unterstützen? Nun, die Antwort ist alle!   

  • Vitamin B1 – B1 ist ein wasserlösliches Vitamin (wie alle B-Vitamine) und kommt in Fisch, Vollkornprodukten und Nüssen vor, es hilft, die Energie bereitzustellen, die Ihr Körper und Ihr Gehirn benötigen, um den Tag zu überstehen.
  • Vitamin B2 – Riboflavin ist ein essentielles B-Vitamin, das auch antioxidative Eigenschaften hat. Es hilft dem Körper, Nahrung (Kohlenhydrate, Lipide und Proteine) in notwendige Verbindungen für die Zellenergie umzuwandeln.
  • Vitamin B3 (oder Niacin) – ist ein weiteres B-Vitamin mit antioxidativer Aktivität. Erinnern Sie sich an NAD+? Nun, Niacin ist das Vorläufer-B-Vitamin, das für die Produktion dieser wichtigen energieunterstützenden Verbindung unerlässlich ist. Es wird auch für den Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen (sowie Alkohol) benötigt und hilft, den Blutfluss im ganzen Körper zu unterstützen.
  • Vitamin B5 – B5 arbeitet zusammen mit anderen B-Vitaminen, um die Nahrung, die Sie essen, in Energie umzuwandeln. Es ist auch wichtig, um ein Enzym namens Coenzym A (CoA) zu produzieren, das eine Schlüsselrolle bei der Neurotransmitter- und Hormonproduktion spielt.
  • Vitamin B6 – Am häufigsten in Energydrinks oder Pre-Workout-Getränken enthalten, hilft Vitamin B6, Proteine, Fette und Kohlenhydrate in Glukose umzuwandeln und gibt Ihrem Körper Energie, die er für den Tag (oder das Training) verwenden kann. Die aktive Form von B6, bekannt als Pyridoxal-5-Phosphat, ist essentiell für die Produktion von Aminosäuren, Neurotransmittern und Hämoglobin, das Sauerstoff auf roten Blutkörperchen transportiert.
  • Vitamin B7 – Biotin (auch bekannt als Vitamin B7) ist ein weiteres wichtiges B-Vitamin, das Ihrem Körper hilft, die Nahrung, die Sie essen, in Energie umzuwandeln. Und wenn Sie nicht genug biotinreiche Lebensmittel wie Fleisch, Eier, Samen, Nüsse und Gemüse zu sich nehmen, kann ein Biotinpräparat helfen, ein gesundes Niveau zu unterstützen. Haftungsausschluss: Wenn Sie rohes Eiweiß ausgiebig als Trainingsprotein-Ergänzung verwenden, könnten Sie einen Mangel an essentiellem Vitamin B7 bekommen!
  • Vitamin B9 – Dieses B-Vitamin, besser bekannt als Folsäure, ist wichtig für die Bildung roter Blutkörperchen, die DNA-Synthese und -Methylierung und eine gesunde Zellteilung.
  • Vitamin B12 – Brauchen Sie zur Not einen Muntermacher? Dies führt dazu, dass viele Menschen zu Vitamin B12 greifen, einem Schlüsselfaktor bei der Energie- und Neurotransmitterproduktion. Tatsächlich bestehen die meisten massenvermarkteten „Energy Shots“, die Sie überall finden können, hauptsächlich aus Vitamin B12. Warum nicht auf Bequemlichkeit setzen und stattdessen ein Vitamin-B12-Präparat einnehmen?

Andere energetisierende Nährstoffe

  • BCAAs, um in den „Biestmodus“ zu kommen. 

Wenn Sie im Fitnessstudio deutliche "Gewinne" erzielen oder während Ihres Trainings einen zusätzlichen Ausdauerschub bekommen möchten, ist es an der Zeit, verzweigtkettige Aminosäuren (BCAAs) auszuprobieren. BCAAs sind die Bausteine für die Proteinsynthese – eine Schlüsselkomponente des Muskelgewebes, die Ihren Muskeln hilft, sich nach intensivem Schwitzen zu erholen. 

Neben der Unterstützung der mageren Muskelmasse können BCAAs dazu beitragen, Ihre Leistung während des gesamten Trainings zu verbessern. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass dies nicht die Art von Energie ist, die Sie von einem „Energy Drink“ oder koffeinhaltigen Getränk erwarten würden. 

Die Vorteile von BCAAs treten unter der Oberfläche auf, da diese Aminosäuren Ihnen helfen, Ihr Training zu meistern, indem sie dabei helfen, vorhandene Muskeln zu schützen, neue Muskeln aufzubauen und Muskelermüdung zu hemmen.

  • L-Theanin... damit Stress nicht die Oberhand gewinnt.

Fühlen Sie sich erschöpft? L-Theanin könnte der Nährstoff für Sie sein. L-Theanin ist eine Verbindung, die in grünem Tee vorkommt und für seine Fähigkeit bekannt ist, subjektiven Stress abzubauen. Wenn Sie jedoch nach etwas weniger R&R und etwas mehr Energie suchen, können Sie die Dinge noch einen Schritt weiterbringen, indem Sie L-Theanin mit Koffein kombinieren. 

Es hat sich gezeigt, dass die Kombination von L-Theanin und Koffein nicht nur signifikante Auswirkungen auf das Energieniveau hat, sondern sogar positive Auswirkungen auf die kognitive Leistungsfähigkeit, die durch Stress beeinträchtigt werden kann.

  • Ginseng: Probieren Sie dieses alte asiatische Kraut.

Sie müssen nicht nach China reisen, um die energiespendenden Vorteile des beliebten Krauts Ginseng zu genießen. Ginseng ist ein adaptogenes Kraut, das nicht nur zur Förderung einer gesunden Energieproduktion beiträgt, sondern auch die Fähigkeit Ihres Körpers zur Stressbewältigung unterstützt. Tatsächlich ergab eine kürzlich durchgeführte Studie mit 21 Männern und 69 Frauen, dass Ginseng positive Ergebnisse bei der Bekämpfung allgemeiner Müdigkeit zeigt. 

Ein Bonus? Es fördert Ihren Glutathionspiegel, ein wichtiges Antioxidans für natürliche Entgiftungsprozesse.

Unterstützen Sie die körperliche und geistige Energie Ihres Körpers mit einem anderen adaptogenen Kraut, das in Bergregionen in Europa und Asien beheimatet ist, Rhodiola rosea. Dieses kraftvolle Kraut bietet eine Fülle von Vorteilen wie Stressabbau, Müdigkeitsbekämpfung, Aufrechterhaltung der Gehirnfunktion und sogar Verbesserung der Trainingsleistung. 

Humanstudien deuten darauf hin, dass Rhodiola sowohl die körperliche als auch die geistige Leistungsfähigkeit positiv beeinflussen kann. Wenn Sie also nach einem Vitamin suchen, das Ihren Geist und Körper den ganzen Tag über unterstützen kann, ist ein Rhodiola-Präparat genau das Richtige für Sie. Es kann helfen, wenn Ihnen die entscheidende Schlummerzeit fehlt – probieren Sie es also aus, wenn Ihr Kaffee nicht funktioniert oder Sie nach einem koffeinfreien Schub suchen!

  • Taurin um Ihr Training mit Power zu meistern.

Möchten Sie die energiesteigernden Vorteile beliebter Energy-Drinks ohne all die zusätzlichen Zusatzstoffe und Chemikalien nutzen? Es ist Zeit, Taurin auszuprobieren. Taurin ist das ideale Nahrungsergänzungsmittel für diejenigen, die im Fitnessstudio ins Schwitzen kommen und deutlich zunehmen (oder ein paar Pfunde verlieren) möchten, da es die Ausdauer erhöht, die Erholung nach dem Training unterstützt und Kraft und Kraft fördert.

  • L-Tyrosine um Ihr Gehirn mit Energie zu versorgen.

L-Tyrosin ist ein beliebtes Vitamin für diejenigen, die die kognitive Funktion verbessern möchten. Während dieser Nährstoff in Lebensmitteln wie Käse, Huhn, Truthahn, Fisch und anderen proteinreichen Lebensmitteln enthalten ist, sind höhere Dosierungen für diejenigen erforderlich, die die geistige Leistungsfähigkeit unterstützen möchten. 

Es hat sich sogar gezeigt, dass L-Tyrosin hilft tiefes Denken zu erleichtern! Für diejenigen, die unter Schlafmangel leiden, hilft die Ergänzung von L-Tyrosin. Jene, die eine Nacht Schlaf verloren haben, hilft eine Einzeldosis L-Tyrosin am nächsten Tag, um Aufgaben, die Gehirn- und Motorikfunktionen sowie Wachsamkeit erfordern, besser zu bewältigen.

Ashwagandha hat in den letzten Jahren an kommerzieller Popularität gewonnen – und das aus gutem Grund! Dank seiner Vorteile wie der Unterstützung des Stressmanagements, der Steigerung des Energieniveaus und der Förderung der kognitiven Funktion kann dieses Kraut einfach alles.

Extrakt aus französischem Eichenholz hilft, die durch allgemeine Müdigkeit verursachten Effekte zu lindern. Forscher fanden heraus, dass dieses Extrakt aus französischem Eichenholz dazu beiträgt, das Energieniveau zu steigern, Schwäche zu reduzieren, einen gesunden, erholsamen Schlaf zu fördern, eine positive Stimmung zu unterstützen und Beschwerden in Kopf, Gelenken und Muskeln zu lindern.

12 natürliche Tipps für mehr Energie

Während der Wintermonate kann es schwieriger sein, aufzustehen und loszulegen, wenn Ihre Hauptpriorität darin besteht, sich unter eine Decke zu kuscheln und sich von den Elementen fernzuhalten. Holen Sie sich 12 nützliche Tipps, um Ihre Energie auf natürliche Weise zu steigern.

1. Beginnen Sie mit dem Frühstück

Sie könnten leicht versucht sein, es sich gemütlich zu machen, vielleicht nur mit einer warmen Tasse Kaffee oder heißer Schokolade unter der Decke, aber bemühen Sie sich, aufzustehen und eine gute Mahlzeit zu essen, wenn Sie aufwachen. 

Ein gesundes, herzhaftes Frühstück ist das grundlegendste Hilfsmittel, um den ganzen Tag über energiegeladen und konzentriert zu bleiben. Es ist erwiesen, dass Menschen, die nicht frühstücken, den ganzen Tag über weniger aktiv sind als diejenigen, die dies tun.

2. Bleiben Sie hydratisiert

Wir alle wissen, dass Wasser eine wesentliche Ressource für die gesamte Kraft und Funktionalität des Lebens ist. Darüber hinaus ist es jedoch auch entscheidend, hydratisiert zu bleiben, um Ihre muskelaufbauenden Proteine ​​​​vor dem Abbau zu schützen und vielmehr Fett zur Energiegewinnung zu verbrennen.

3. Übung für einen kurzen Spurt

Kurze intensive Trainingseinheiten können Ihre Fähigkeit, nach dem Training mehr Kalorien zu verbrennen, beschleunigen als lange, leichte Einheiten. Außerdem erhöht der Muskel selbst Ihren Stoffwechsel, also fügen Sie auch etwas Krafttraining hinzu.

Sie haben keinen Zugang zu einem Fitnessstudio oder Gewichten? Kein Problem. Versuchen Sie, Dosensuppen, Wasser- oder Milchkrüge, Koffer, Mehl- oder Zuckertüten, Socken … und sogar Kinder zu verwenden! Seien Sie kreativ.

4. Gehen Sie bei Snacks taktisch vor

Wenn Sie auf gesunde Snacks wie frisches Obst und Nüsse umsteigen, können Sie leichter vermeiden, dass die Keksdose nach Ihnen ruft, wenn Sie Hunger bekommen. Denken Sie jedoch daran, sich moderate Portionen zu servieren, um innerhalb Ihrer gesunden Kalorienzufuhr zu bleiben.

5. Fügen Sie Gewürze hinzu

Das Hinzufügen eines kleinen Kicks zu Ihren Mahlzeiten kann auch Ihre Stoffwechselgesundheit verbessern. Also los, fügen Sie diese Chilis hinzu und streuen Sie die Paprikaflocken darüber!

6. Essen Sie ausreichend Protein

Ersetzen Sie einige Ihrer fett- oder kohlenhydratreichen Mahlzeiten oder Snacks durch eine proteinreichere Option, um Ihre Muskeln zu unterstützen. Als zusätzlicher Vorteil kann die Verdauung von Protein mehr Kalorien verbrennen als die von Fett und Kohlenhydraten. Entscheiden Sie sich also für magere Proteine ​​wie Huhn, Thunfisch, Eiweiß usw.

7. Nehmen Sie ein Probiotikum

Probiotika unterstützen eine gesunde Energieproduktion sowie die guten Bakterien in Ihrem Darm. Die Forschung zeigt, dass Probiotika auch Ihr Immunsystem unterstützen und Ihnen helfen können, Stress zu bewältigen und Ihre Stimmung zu heben, alles wichtige Überlegungen während der Winterferien und darüber hinaus.

8. Holen Sie sich Energie durch Vitamindosierung

Energie kommt aus den Lebensmitteln, die wir essen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Energie mit den richtigen Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen steigern können, wie z. B. einem Vitamin-B-Komplex, der Enzyme beeinflusst, die für gesunde Stoffwechselprozesse entscheidend sind. Und Inhaltsstoffe wie NAD+, CoQ10, Resveratrol und PQQ helfen Ihrem Körper auf zellulärer Ebene, Energie zu tanken.

9. Trinken Sie eine Tasse Kaffee

Es hat sich gezeigt, dass Kaffee viele gesundheitliche Vorteile bietet, wenn er in Maßen konsumiert wird. Dies liegt teilweise an seinem Koffeingehalt, der helfen kann, die Trainingsleistung zu verbessern und Sie mit der Energie und Konzentration auszustatten, die Sie für eine effektive Trainingseinheit benötigen.

10. Drehen Sie die Hitze herunter

Eine kleine klinische Studie deutet darauf hin, dass die Kühlung Ihres Schlafzimmers während des Schlafs Ihren Anteil an braunem Fettgewebe erhöhen kann, einer Fettart, die eher wie ein Muskel funktioniert und hilft, Kalorien zu verbrennen.

11. Schlafen Sie genug

Apropos Schlafzimmer: ausreichend Schlaf ist eine großartige Möglichkeit, um Ihr Energieniveau zu steigern. Kürzere Schlafzeiten sind auch mit ungesunder Ernährung und einem erhöhten Risiko für übermäßiges Essen verbunden. 

12. Ganz einfach: Lächeln!

Wenn Sie gestresst sind, produzieren Sie höhere Spiegel des Hormons Cortisol, was zu übermäßigen Essen beitragen kann, das so häufig vorkommt, wenn Sie sich gestresst fühlen. Lächeln kann helfen, den Stresspegel für Sie und Ihre Mitmenschen zu senken! 

Ab und zu mal faul sein und sich gerne mit einem guten Buch einkuscheln, ist völlig in Ordnung und gesund, aber die Umsetzung dieser Energie- und Stoffwechseltipps in den Alltag kann besonders dabei helfen, ein Winterloch zu vermeiden.