Probiotika & Präbiotika

Unterstützen Sie mehr als 100 Billionen Darmbakterien in Ihrem Körper!

Da die Zahl dieser Billionen die Zahl der normalen Körperzellen um 10 zu 1 übersteigt, ist es klar, dass das Vorhandensein nützlicher Darmbakterien einen enormen Einfluss auf Ihre Gesundheit hat — und nicht übersehen werden sollte.  

Probiotika sind hauptsächlich nützliche Bakterien, die aufgenommen werden können, um die Gesundheit des Darms (Magen-Darm-Trakt) zu unterstützen, und die Forschung zeigt, dass sie nicht nur den Magen-Darm-Trakt, sondern den gesamten Körper, einschließlich des Gehirns, fördern. 

Präbiotika sind, einfach ausgedrückt, die Nährstoffe für Ihre Probiotika.

Das Prinzip hinter allen Probiotika ist einfach:

ERSETZEN Sie ungesunde oder gefährliche Organismen durch solche, die direkt oder indirekt zur menschlichen Gesundheit beitragen.

DAS ENDERGEBNIS sollte eine Verringerung der Population der „bösen Jungs“ und die Schaffung eines schützenderen Umfelds sein.

Erfahren Sie mehr über Probiotika und wie sie Ihnen helfen können:

Fakten zu Probiotika & ihre Bedeutung

Probiotika spielen eine entscheidende Rolle bei der Wiederherstellung einer gesunden Bakterienpopulation.

  • Probiotika sind nützliche lebende Mikroorganismen, von denen die meisten im gesunden menschlichen Darm vorkommen, und die meisten Probiotika sind gesunde Bakterien.
  • Diese "guten" Bakterien sind in vielerlei Hinsicht nützlich, unter anderem helfen sie, "schlechte" Bakterien zu bekämpfen, um Ihre Gesundheit zu schützen.
  • Probiotika sind Teil einer größeren Gemeinschaft von Mikroorganismen, die in vielen Bereichen des Körpers leben, z. B. im Darm, in der Haut und im Mund. Diese größere Gemeinschaft wird im Allgemeinen als Ihr "Mikrobiom" bezeichnet.
  • Aufgrund der modernen Ernährung und Lebensweise, der Umweltverschmutzung, des übermäßigen Einsatzes von Antibiotika und sogar des einfachen Alterns sind die nützlichen Bakterien in Ihrem Mikrobiom gefährdet, was zu einem Ungleichgewicht zwischen guten und schlechten Darmbakterien führt. Dies wiederum kann zu einer Vielzahl von chronischen Krankheiten führen.
  • Neben der Anpassung der Ernährungs- und Lebensgewohnheiten kann die Aufnahme von fermentierten Lebensmitteln und zusätzlichen Probiotika in die Ernährung dazu beitragen, dieses wichtige bakterielle Gleichgewicht zu erhalten.

Die Stämme sind Helfer von Kopf bis Fuß

Es werden verschiedene probiotische Stämme verwendet, die weit über die Verdauung hinausgehen.

Ursprünglich dachte man, dass Probiotika nur für die Gesundheit des Darms und des Verdauungssystems von Nutzen sind. Aber je nach Stamm haben diese nützlichen Organismen inzwischen klinisch nachgewiesen, dass sie fast jeden Teil von Ihnen unterstützen: Die Gesundheit von Mund, Rachen, Leber, Herz, Immunsystem, und Gehirn

Und während die Forschung weitergeht, werden neue gezielte Probiotika für Krankheiten wie Verstopfung und zur Unterstützung der Langlebigkeit entwickelt.  

Viele verschiedene Stämme probiotischer Organismen sind im Einsatz: 

  • Sie beseitigen potenziell gefährliche Organismen im Darm.
  • Sie verringern das Risiko von Infektionen oder durch Toxine ausgelöste Krankheiten.
  • Sie unterdrücken übermäßige Entzündungen.
  • Sie gleichen die Art und Weise, wie das Immunsystem auf Umweltallergene reagiert, aus.
  • Sie regen die Produktion von Antikörpern an.

Unser meistverkauftes probiotisches Produkt

Florassist Balance

Ein starkes Probiotikum für eine optimale Verdauungsgesundheit

Diese innovative Formel kann:

  • eine leistungsstarke probiotische Mischung bieten, die entwickelt wurde, um die Darmflora wieder ins Gleichgewicht zu bringen
  • die erfolgreiche probiotische Kolonisierung durch die Verwendung eines dualen Verkapselungsabgabesystems maximieren
  • Ihr Immunsystem unterstützen und stärken

Während viele Nahrungsergänzungsmittel nur eine Art von Bakterien liefern, kann ein Probiotikum mit verschiedenen guten Bakterien besser gegen schlechte Bakterien helfen. FLORASSIST® bietet eine proprietäre Mischung aus sieben Stämmen von Lactobacillus- und Bifidobacterium-Bakterienstämmen.

FLORASSIST® Balance, EU
#01825EU 30 Flüssige vegetarische Kapseln

Benötigen Sie Beratung zu Nahrungsergänzungsmitteln? 

Holen Sie sich kostenlose professionelle Hilfe!

Buchen Sie 30 Minuten mit einem unserer erfahrenen Gesundheitsberater und erhalten Sie Hilfe, um die Produkte zu finden, die Sie brauchen. Mit dieser Beratung finden Sie Ihre Passform, um von unserem Angebot an Produkten für das Gehirn zu profitieren.  

Für einen gesünderen Alltag können Sie hier Rat und Wissen über Ihre Gesundheit anfordern. Die Beratung ist auf Englisch, Deutsch und Spanisch möglich.

Vereinbaren Sie einen Termin

Unterstützung der Verdauung und des Magen-Darm-Trakts:

Holen Sie sich die Hilfe, die Sie benötigen, um sich proaktiv um Ihre Darmgesundheit zu kümmern.

Fügen Sie Ihrer Ernährung zusätzliche Probiotika hinzu

Ein Gleichgewicht von guten zu schlechten Bakterien kann durch Alter, Medikamente, Stress oder eine Ernährung mit vielen verarbeiteten Kohlenhydraten, Fleisch, Fetten, Konservierungsmitteln und anderen Zusatzstoffen gestört werden.

Dieses Ungleichgewicht kann Verdauungsprobleme wie Blähungen, Durchfall, und Bauchschmerzen verursachen. Es kann auch zu einem Reizdarmsyndrom führen, einem Zustand, der diese und andere Symptome verursacht, einschließlich Krämpfe und Verstopfung.

Die Lösung besteht darin, Ihre Darmmikrobiota in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen, das Verdauungsprobleme lösen und die allgemeine Gesundheit verbessern kann. Probiotische Stämme, die für die Darmgesundheit entwickelt wurden, sind nützliche Bakterien, die dieses Ungleichgewicht beheben und Magen-Darm-Beschwerden dramatisch lindern können.

Finden Sie hochwertige Unterstützung für Ihre Darmgesundheit

Bifido GI Balance
#01622 60 Vegetarische Kapseln
Gastro-Ease™
#02100 60 Vegetarische Kapseln
FLORASSIST® Balance, EU
#01825EU 30 Flüssige vegetarische Kapseln

Nicht auf Lager

Verfallsdatum: 31. Januar 2024

Präbiotika nähren Ihre Probiotika

Während Probiotika nützliche Bakterienstämme sind, die die Gesundheit unterstützen, ist ein Präbiotikum ein Nährstoff, der das Wachstum dieser gesundheitsfördernden Stämme fördert. Per Definition sind Präbiotika unverdauliche Ballaststoffe. Sie werden von den Darmbakterien fermentiert — ein Prozess, der das Wachstum nützlicherer Mikroorganismen fördert. Zunehmende Forschungsergebnisse zeigen, dass Präbiotika wichtige „Begleiter“ von Probiotika für eine optimale Verdauungsgesundheit sind.

Zu den wichtigsten und nützlichsten Darmbakterien gehören die Gruppe der Bifidobakterien. Die Forschung zeigt, dass Bifidobakterien weitreichende gesundheitliche Vorteile haben. Sie werden mit dem Schutz vor Allergien, hohen Cholesterinwerten und Atemwegserkrankungen in Verbindung gebracht.

Mit zunehmendem Alter nimmt der Gehalt an nützlichen Bifidobakterien im Darm ab. Um die Wiederherstellung eines gesunden Bifidobakterienspiegels zu fördern, haben Wissenschaftler ein Präbiotikum namens Xylooligosaccharid (XOS) identifiziert, und Bifidobakterien verwenden diese Art von Präbiotikum als Brennstoff.

Gezielte Probiotika:

Die Wiederherstellung des Gleichgewichts der Bakterien in Ihrem Darm wirkt sich auch auf Bereiche des Körpers außerhalb des Darms aus.

Die Antwort liegt in der Tatsache, dass der Darmtrakt mehr chemische Erkennungs- und Signalmoleküle enthält als jedes andere Organ.

Diese Moleküle beeinflussen viele Aspekte der Gesundheit, wie zum Beispiel:

Stimmung & Gesundheit des Gehirns

Klinische Studien zeigen, dass die Kommunikation zwischen Darm und Gehirn die Stimmung, das emotionale Wohlbefinden und die geistige Einstellung stark beeinflusst.

Diese Studien haben ergeben, dass eine Kombination aus zwei einzigartigen Probiotikastämmen, Lactobacillus helveticus R0052 und Bifidobacterium longum R0175, Stresssymptome lindern sowie die Stimmung und das emotionale Gleichgewicht unterstützen kann.

Das folgende Produkt enthält diese Stämme:

Florassist Mood Improve

Immunität & saisonale Unterstützung

Mehr als 70 % des Immunsystems befinden sich im Darm, und das Darmsystem produziert mehr Antikörper als der Rest des Körpers zusammen!

Die enorme Bedeutung des Ausgleichs und der Stärkung der Immunantwort durch den Magen-Darm-Trakt wurde in den letzten Jahren zunehmend erkannt. 

Wenn Sie speziell Ihre Immungesundheit unterstützen möchten, um beispielsweise saisonalen Beschwerden vorzubeugen, könnte Lactobacillus rhamnosus CRL-1505 der richtige Weg sein. Das folgende Produkt enthält diesen Stamm:

Florassist Immune & Nasal Defense

Gesundheit des Herzens

Der Lactobacillus-Stamm namens L. reuteri 30242 kann die kardiovaskuläre Gesundheit fördern, indem er überschüssiges Cholesterin aus dem Körper entfernt und den Cholesterinstoffwechsel erhöht.

 Humanstudien zur Supplementierung mit L. reuteri zeigen beeindruckende Ergebnisse. Über einen Zeitraum von sechs Wochen sank das Gesamtcholesterin der ergänzenden Patienten um fast 5 % und das LDL-Cholesterin um fast 9 %.

Sie hatten auch einen signifikanten Rückgang der Konzentrationen von Apolipoprotein B-100 (apoB-100), einem Marker für die Anzahl der LDL-Partikel und einem bekannten Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Das folgende Produkt enthält diese Stämme:

Florassist Heart Health

Orale Gesundheit

Studien zeigen, dass orale Probiotika die Zahnfleischgesundheit verbessern und Risikofaktoren für gefährliche Parodontalerkrankungen (Zahnfleischerkrankungen) reduzieren.

Diese Risikominderung wiederum führt zu einem wesentlich geringeren Risiko für eine Vielzahl systemischer Erkrankungen. S. salivarius-Stamm BLIS M18 ist einer der „Guten“.

Sobald es seine Kolonien im Mund etabliert hat, konkurriert dieses zielgerichtete Probiotikum mit den schädlichen Bakterien, die Karies und Parodontitis verursachen, um ihre relative Häufigkeit zu verringern.

Das folgende Produkt enthält diesen Stamm:

Gesundheit der Leber

Die nichtalkoholische Fettlebererkrankung (NAFLD) ist die häufigste Ursache für chronische Leberschäden. Es gibt oft keine Warnzeichen dieser Krankheit, bis die Schädigung der Leber schwerwiegend ist.

Wissenschaftler haben eine enge Verbindung zwischen der Gesundheit der Leber und des Darms entdeckt und eine sorgfältig abgestimmte Mischung aus Leberprobiotika mit Präbiotika entwickelt.

Klinische Studien haben gezeigt, dass diese probiotische und präbiotische Mischung in Kombination mit Ernährungs- und Lebensstilanpassungen mehrere Marker für den Schweregrad von NAFLD signifikant reduzieren kann und sogar die Schädigung der Leber zu stoppen scheint. Diese Mischung finden Sie hier:


FLORASSIST® Balance, EU
#01825EU 30 Flüssige vegetarische Kapseln
Bifido GI Balance
#01622 60 Vegetarische Kapseln
Gastro-Ease™
#02100 60 Vegetarische Kapseln
FLORASSIST® Oral Hygiene
#02120 30 Vegetarische Lutschtabletten
FLORASSIST® Heart Health
#01821 60 Vegetarische Kapseln
FLORASSIST® Prebiotic
#02203 60 Kau-Tabletten

Nicht auf Lager

Verfallsdatum: 31. Januar 2024

Welche Probiotika bewirken was?

Beim Konsum von Probiotika ist es wichtig zu wissen, dass verschiedene probiotische Stämme unterschiedliche Vorteile haben.

Jedes Probiotikum hat drei Namen in der folgenden Reihenfolge: Gattung, Art und Stamm. Zum Beispiel: In Lactobacillus rhamnosus CRL1505 ist Lactobacillus die Gattung, Rhamnosus ist die Art und CRL 1505 ist der Stamm.

Erhalten Sie kostenlose professionelle Hilfe, um die richtigen probiotischen Stämme für Sie zu finden >>


Verdauung & Darmgesundheit:

  • L. reuteri DSM 17938
  • L. acidophilus CL1285
  • L. casei LBC80R
  • L. rhamnosus CLR2
  • L. acidophilus NCFM 
  • L. paracasei Lpc-37 
  • B. lactis BI-04 
  • B. lactis Bi-07 
  • B. breve (Bbr8) 
  • L. plantarum (14D) 
  • B. animalis (subspecies lactis BLC1) 
  • L. paracasei (IMC 502) 
  • L. rhamnosus (IMC 501) 
  • L. acidophilus (LA1) 
  • B. longum (subspecies longum SP54) 

Mund- & Rachengesundheit:

  • S. salivarius (K12) 
  • S. salivarius (M18) 
  • L. plantarum (L-137) 

Lebergesundheit:

  • Lactobacillus casei (PXN 37) 
  • Lactobacillus rhamnosus (PXN 54) 
  • Strepococcus thermophilus (PXN 66) 
  • Lactobacillus acidophilus (PXN 35) 
  • Bifidobacterium breve (PXN 25) 
  • Bifidobacterium longum (PXN 30) 
  • Lactobacillus bulgaricus (PXN 39) 

Stimmung, Gehirn & geistige Gesundheit:

  • Lactobacillus helveticus (Rosell-52) 
  • Bifidobacterium longum (Rosell-175) 

Allergien & Immunität: 

  • Lactobacillus rhamnosus (CRL 1505) 
  • Respiratory System31 B. lactis (BS01) 
  • L. plantarum (LP01) 
  • L. plantarum (LP02) 
  • L. rhamnosus (LR04) 
  • L. rhamnosus (LR05) 

Herz / Herz-Kreislauf-Gesundheit:

  • Lactobacillus reuteri (NCIMB 30242) 

Hautgesundheit:

  • L. rhamnosus SP1 
  • L. acidophilus L-92 

Harn- und Vaginalgesundheit:

  • L. crispatus LbV 88 
  • L. crispatus CTV-05 
  • L. crispatus GAI 98322 
  • L. gasseri LbV 150N 
  • L. jensenii LbV 116 
  • L. rhamnosus LbV 96 
  • L. rhamnosus GR-1 
  • L. reuteri RC-14 

Hier finden Sie die Referenzen

Holen Sie sich kostenlose professionelle Hilfe!

Buchen Sie 30 Minuten mit einem unserer erfahrenen Gesundheitsberater und erhalten Sie Hilfe, um die Sorte zu finden, die Sie brauchen.

Mit einer 30-minütigen Beratung finden Sie Ihre Passform, um von unserem Angebot an probiotischen Produkten zu profitieren.  

Für einen gesünderen Alltag können Sie hier Rat und Wissen über Ihre Gesundheit anfordern.

Die Beratung ist auf Englisch, Deutsch und Spanisch möglich.

Vereinbaren Sie einen Termin